Architektenhaus in seltener Lage

Objektbeschreibung

Das architektonisch besondere Einzelhaus mit Pkw-Stellplatz und Erdgarage befindet sich auf einem ca. 1.103m² großen Gesamtgrundstück. Hierbei handelt es sich um das Flurstück 12/4 (bebaut).

Erbaut wurde das „Architekten-Reetdachhaus“ ca. 1969. Eine laufende Renovierung hat stattgefunden. Insgesamt verfügt das Anwesen über eine Wohn- und Nutzfläche von ca. 244 m² und verteilt sich über drei Ebenen inkl. der Erdgarage. Die Aufteilung im Erdgeschoss stellt sich wie folgt dar: Eingangsbereich mit Garderobe, Gäste-WC, Wohnbereich mit Kamin nach Süden und Westen sowie offener Galerie im westlichen Bereich, separater Essbereich zum Osten mit angrenzender Küche und Vorratskammer. Das Obergeschoss verfügt über drei Schlafzimmer, zwei Bäder mit WC, einen Aufenthaltsraum mit freiem Blick nach Amrum und Föhr sowie einen weiteren Raum mit Treppe zum ausgebauten Spitzboden. Im Untergeschoss befindet sich ein Schlafraum, ein Duschbad mit WC, der Hausanschluss-Raum mit Weinlager, der Heizungsraum mit Öltank, ein Fahrradkeller mit Austritt und die innenliegende Garage. Hervorzuheben ist die hervorragende Lage auf einer Warft mit unverbaubarem Blick Richtung Norden, Süden und Westen. Das Objekt wurde laufend renoviert und befindet sich in einem guten Gesamtzustand. Zudem muss auch der bauliche Zustand des Hauses positiv erwähnt werden, gerade im äußeren Bereich. Es besteht die Möglichkeit mit dem Fahrzeug direkt vor die überdachte Haustür zu fahren. Die Erdgarage ist direkt mit dem Haus verbunden. Weitere Außenstellplätze befinden sich auf dem Grundstück.

Daten & Fakten

Objekttyp: Einfamilienhaus
Baujahr: 1969
Grundstück: ca. 1.103 m²
Wohn- und Nutzfläche: ca. 244 m²
Etagenzahl: 3
Zimmer: 7
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 3
sep. WC: 1
Stellplatz: 2 Stellplatz
1 Tiefgarage
Kamin: 1
Energieausweis: Energieverbrauchskennwert
Energieeffizienzklasse: D
Unterkellert: Ja
Kaufpreis: € 4.600.000,--
Courtage: 3,12% inkl. MwSt. lt. § 656c BGB, andernfalls 6,25% inkl. MwSt.

Lagebeschreibung

Archsum ist das kleine grüne Juwel in den Wiesen des Inselostens. Hier kann man Entschleunigung spüren. Ein ursprüngliches, idyllisches Dorf, das auf eine bewegte Geschichte bis in die Jungsteinzeit zurückblickt. Radtouren entlang des Deiches und durch die Salzwiesen oder ein Spaziergang entlang eines kleinen Baches und gelben Rapsfeldern sorgen für ein einmaliges Panorama. Friesische Tradition und dörfliche Kultur werden in Archsum noch gelebt. Eine Bäckerei finden Sie direkt im Ort, die nächste Einkaufmöglichkeit finden Sie in wenigen Fahrminuten in Keitum oder Morsum. Für Menschen, die nach Ruhe und Erholung suchen, ist Archsum der perfekte Ort.


Immobilienanfrage: